Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Hier finden Sie Krankheiten aus dem Bereich der Herz- und Kreislauf-Erkrankungen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Kreislaufprobleme wie Bluthochdruck, niedriger Blutdruck und Schwindel sind weit verbreitet. Ob und wann Kreislaufprobleme behandelt werden müssen, ist selbst unter Medizinern zuweilen umstritten. Als sicher gilt, dass Bluthochdruck auf Dauer das Herz-Kreislauf-System schädigt. Niedriger Blutdruck hingegen ist bei gesunden Menschen nicht behandlungsbedürftig. Schwindel durch Kreislaufprobleme sollte ärztlich untersucht werden.

Herzkrankheiten und Kreislaufprobleme

Baby mit angeborenem Herzfehler

Angeborene Herzfehler

Infos über die häufigsten angeborenen Herzfehler. Mehr über Symptome, Prognose und Behandlung von angeborenen Herzfehlern.

Frau hat Schmerzen im Brustkorbbereich

Angina pectoris (Brustenge)

Starke Brustschmerzen mit einem charakteristischen Gefühl der Brustenge deuten auf Angina pectoris, die Vorbote oder Symptom eines Herzinfarktes sein kann.

Herzfrequenz

Aortenisthmusstenose

Die Aortenisthmusstenose ist ein angeborener Herzfehler, der nicht das Herz direkt, sondern die Hauptschlagader betrifft. Mehr über Aortenisthmusstenose.

Angeborener Herzfehler

Aortenklappenstenose

Aortenklappenstenosen sind angeborene oder erworbene Verengungen der Aortenklappe am Herzen. Mehr über Ursache, Symptome und Behandlung einer Aortenklappenstenose.

Arteriosklerose

Arteriosklerose (Arterienverkalkung)

Wenn bei Arteriosklerose die Arterien verengen und brüchig werden, drohen Gefäßverschlüsse mit Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Pinnwandnadeln

Atrioventrikulärer Septumdefekt (AVSD)

Der atrioventrikuläre Septumdefekt (AVSD) ist ein komplizierter angeborener Herzfehler. Mehr über Symptome und Behandlung von AVSD.

Blutdruck messen

Bluthochdruck (Hypertonie)

Bei Bluthochdruck ist der Druck in den arteriellen Blutgefäßen erhöht. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von hohem Blutdruck.

Lungenschmerzen

Cor pulmonale (Lungenherz)

Akutes Lungenherz ist ein Notfall. Chronisches Cor pulmonale entsteht vor allem durch COPD. Wie? Das und mehr im Ratgeber Cor pulmonale.

Endokarditis

Als Endokarditis bezeichnen Mediziner Entzündungen der Herzinnenhaut, die unbehandelt tödlichen verlaufen. Alle Infos im Ratgeber Endokarditis.

Cholesterin Hoch Niedrig

Erhöhte Cholesterinwerte

Viele Menschen haben erhöhte Cholesterinwerte. Erhöhte Cholesterinspiegel begünstigen Bluthochdruck, Arteriosklerose, Herzinfarkt und Schlaganfall.

Vater und Baby

Fallot-Tetralogie

Fallot-Tetralogie ist ein angeborener Herzfehler mit 4 Fehlbildungen von Herz und Lungenarterie. Mehr über Symptome und Behandlung von Fallot-Tetralogie.

Schmerzen im Brustkorb

Herzbeutelentzündung (Perikarditis)

Eine Herzbeutelentzündung (Perikarditis) verursacht oft stechende Schmerzen im Brustkorb. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung einer Perikarditis.

Krankenhausaufenthalt älterer Dame

Herzinfarkt

Ein Herzinfarkt ist ein potenziell lebensbedrohliches Ereignis, bei dem Herzmuskelgewebe abstirbt. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von Herzinfarkt.

Herzinsuffizienz

Herzinsuffizienz (Herzschwäche)

Herzinsuffizienz geht mit krankhaft verminderter Pumpleistung des Herzens einher. Mehr über Symptome, Ursachen und Therapie bei Herzinsuffizienz.

Herzmuskelentzündung

Herzmuskelentzündungen verlaufen häufig unbemerkt und klingen von alleine ab. Sie können aber auch schwer verlaufen und das Herz nachhaltig schädigen. Symptome, Ursachen und Behandlung im Überblick.

Gesundheitscheck

Herzrhythmusstörungen

Herzrhythmusstörungen können schwere Folgen haben. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von Herzrhythmusstörungen.

Mädchen mit selbstgemaltem Bild

Hypoplastisches Linksherzsyndrom

Das hypoplastische Linksherzsyndrom ist ein schwerer angeborener Herzfehler. Mehr über Symptome und Behandlung des Syndroms.

Herzrhythmusstörung Tablette

Kardiomyopathie

Als Kardiomyopathien bezeichnen Mediziner eine ganze Gruppe von Erkrankungen, bei denen der Herzmuskel, das Myokard, in Mitleidenschaft gezogen wird. Der umgangssprachliche Ausdruck ist Herzmuskelleiden.

Koronare Herzkrankheit

Koronare Herzkrankheit (KHK)

Bei koronarer Herzkrankheit sind die Herzkranzgefäße (Koronarien) verengt oder verschlossen – mit lebensbedrohlichen Folgen wie Herzinfarkt.

Faulenzen auf der Couch

Metabolisches Syndrom – das tödliche Quartett

Übergewicht, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und erhöhter Blutzuckerspiegel sind Hauptrisikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und werden metabolisches Syndrom genannt.

EKG und Tabletten

Mitralklappeninsuffizienz

Mitralklappeninsuffizienzen sind häufig angeborene Herzklappenfehler oder Folge von Herzerkrankungen. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung des Herzklappenfehlers.

Blutdruck messen

Niedriger Blutdruck (Hypotonie)

Niedriger Blutdruck macht sich meist durch Schwindel, Blässe und Frieren bemerkbar. Mehr über Ursachen, Symptome und Behandlung von Hypotonie.

paVK Behandlung

paVK (Periphere Arterielle Verschlußkrankheit)

paVK steht für periphere arterielle Verschlusskrankheit, eine arterielle Durchblutungsstörung der Gliedmaßen. Mehr im Ratgeber paVK.

Notarztwagen

Plötzlicher Herztod

Ein plötzlicher Herztod lässt sich durch schnelle erste Hilfe mitunter vermeiden. Mehr über Ursachen, Symptome, Warnzeichen und Erste Hilfe.

Herzfrequenz

Pulmonalklappenstenose

Bei Pulmonalstenose oder Pulmonalklappenstenose sind Lungenarterie oder die dazugehörige Herzklappe verengt. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von Pulmonalstenosen.

Paar steht vor einem Schaufenster

Schaufensterkrankheit

Schaufensterkrankheit ist genau genommen keine eigene Erkrankung, sondern ein Stadium der paVK. Mehr im Ratgeber Schaufensterkrankheit.

Vater und Kind spielen zusammen

Schwindel

Schwindel ist ein unangenehmes Gefühl, dass meist von selbst vergeht. Anders der krankhafte Schwindel. Mehr im Ratgeber Schwindel.

Hitzeschlag am Strand

Sonnenstich

Sonnenstich und Hitzschlag sind zwei verschiedene Folgen von zu großer Hitzeeinwirkung auf den Körper. Mehr über Sonnenstich.

schwangere Frau

Transposition der großen Arterien (TGA)

Die Transposition der großen Arterien ist ein angeborener Herzfehler, der mit einer arteriellen Switch Operation erfolgreich zu behandeln ist.

Baby

Ventrikelseptumdefekt

Ein Loch in der Herzkammerscheidewand ist der häufigste angeborene Herzfehler. Mehr über Symptome und Behandlung von Ventrikelseptumdefekt.

Herzfrequenz

Vorhofflimmern

Das Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Etwa eine Million Menschen in Deutschland leiden darunter. Zum Ratgeber Vorhofflimmern.

Artikel zu Herz- und Kreislauf

Nachrichten zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Ältere Dame unterhält sich mit ihrere Ärztin

Rückruf verschiedener Valsartan-haltiger Arzneimittel

06.07.2018 - In der gesamten europäischen Union werden einige valsartanhaltige Arzneimittel zurückgerufen, darunter auch die Valsartanpräparate der Hersteller Dexcel, Heumann, Hexal, Hormosan und Zentiva.

Bild

Herztod, graue Haare und Ernährung

27.08.2017 - Graue Haare können allem Anschein nach auf ein erhöhtes Risiko für Herzprobleme hindeuten. Und kleine Ernährungsänderungen das Herzrisiko deutlich senken.

Immer mehr Kinder mit Bluthochdruck

20.05.2017 - Immer mehr Kinder in Deutschland haben kritischem Bluthochdruck. Meist steht der hohe Blutdruck in Zusammenhang mit Übergewicht.

Bild

Erhöhen Diätgetränke das Risiko für schwere Erkrankungen?

26.04.2017 - Laut einer neuen US-Studie geht der tägliche Konsum von Light-Getränken mit einem um das Dreifache erhöhten Risiko für Schlaganfall und Demenz einher.

Bluthochdruck der Deutschen leicht gesunken

11.04.2017 - Experten geben trotzdem keine Entwarnung: Nach wie vor sei der Blutdruck insgesamt zu hoch und die Zahl der Patienten mit Bluthochdruck werde steigen.

Medikamente

Herzstillstand: Erhöhtes Risiko durch Ibuprofen und Diclofenac

23.03.2017 - Die beliebten Schmerzmittel können dänischen Forschern zufolge das Risiko für einen Herzstillstand um bis zu 50 Prozent steigern.

Herztod

Herztod: Erhöhtes Risiko für Frauen und Ostdeutsche

31.01.2017 - Die Zahl der Herztode und der stationären Aufnahmen wegen schwerer Herzerkrankungen hat sich im Vergleich zum Vorjahr laut Herzbericht 2016 nur leicht verändert.

Herzinfarkt

Rauchen: Herzinfarkt unter 50 besonders häufig

06.12.2016 - Im Vergleich zu Nichtrauchern haben gleichalterige Raucher unter 50 ein 8-fach erhöhtes Herzinfarktrisiko.

Mehr Menschen mit Bluthochdruck

08.11.2016 - Zwischen 2009 und 2014 ist nach Angaben der Barmer-GEK die Zahl der Deutschen mit Bluthochdruck um 9 Prozent gestiegen.

Alkohol

Schon kleine Mengen Alkohol schädigen das Herz

20.09.2016 - Wieder ein Rückschlag für die Mär vom gesunden Gläschen: Bei täglichem Alkoholtrinken steigt das Risiko für Vorhofflimmern deutlich.

Blutdruckmessung

Stiftung Warentest: nur drei Blutdruckmessgeräte mit „gut“

24.05.2016 - Die Testsieger überzeugten nicht nur durch genaue Messwerte, sondern außerdem durch einfache Handhabung der Blutdruckmessgeräte.

Ausgaben für Bluthochdruck und Diabetes steigen

18.01.2016 - Blutdrucksenker, Antidiabetika und neue Wirkstoffe treiben Medikamentenkosten in Deutschland deutlich stärker als in fast allen anderen Ländern.

Lebenserwartung

Geringer sozialer Status verringert Lebenserwartung

07.12.2015 - 11 Jahre bei Männern und 8 Jahren Frauen – geringes Einkommen und geringe Bildung verkürzen die Lebenserwartung deutlich.

Bluthochdruck: Mittelwert sinkt

27.11.2015 - Fast jeder 3. Erwachsene in Deutschland hat einen zu hohen Blutdruck. Der durchschnittliche Blutdruck ist laut Robert-Koch-Institut aber deutlich gesunken.

Herzinfarkt

Junge Frauen können Infarktrisiko leicht senken

20.11.2015 - Nicht rauchen, kein Übergewicht, etwas Sport, gesund ernähren, wenig Alkohol und selten fernsehen: Mit diesen sechs einfachen Verhaltensweisen, so US-Forscher, können junge Frauen das Infarktrisiko um 92 Prozent senken.

Grippeimpfung kann vor Schlaganfall schützen

26.11.2014 - Verschiedene internationale Studien haben die vorbeugende Wirkung der Grippeimpfung für Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufgezeigt. Die Deutsche Schlaganfall-Hilfe weist darauf hin, dass die Grippeimpfung offensichtlich gerade Senioren vor einem Schlaganfall

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen
Anzeige

Specials

Krankheiten

Anzeige

Newsletter

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie wöchentlich zu News und Infos rund um die Gesundheit.